Hamm am Rhein: Gepflegtes Einfamilienhaus auf großem Grundstück

Einfamilienhaus / 149 m² / 5 Zimmer / 485000 €

  • Weitere Informationen...

    Objektbeschreibung

    Das gepflegte Einfamilienhaus mit gut erhaltener Erscheinung steht in einer ruhigen Seitenstraße in Hamm am Rhein. Auf dem ca. 730 m² großen Grundstück befindet sich neben dem Haus eine Garage samt Unterstand und die herrliche Süd-Terrasse. Das Haus mit der hellen Putzfassade wurde im Jahr 1964 in massiver Bauweise „Stein auf Stein“ errichtet. Sofort ins Auge fällt der gepflegte Zustand. Die Fenster wurden im Jahr 2000, die Heizung, Haustür, Küche, Badezimmer, teilweise die Elektroleitungen und die Wasserleitungen wurden ab 2014 modernisiert. Einer Erneuerung bedarf lediglich das WC im Dachgeschoss, dass in diesem Zuge auch zu einem Duschbad umgebaut werden könnte. Die Immobilie hat eine Größe von ca. 149 m² Wohnfläche, die sich auf 5 Zimmer verteilt. Von innen präsentiert sich das Objekt in einem einladenden Ambiente. Besonders hervorzuheben ist der großzügige Grundriss. Vom geräumigen Eingangsbereich zweigen ab: das zeitlose Badezimmer, die moderne Küche samt angrenzender Speisekammer, das großzügige Schlafzimmer und das helle Wohnzimmer. Über eine gepflegte Harfentreppe gelangt man in das Dachgeschoss. Hier befinden sich: das geräumige Eltern-Schlafzimmer, die beiden Kinderzimmer, von denen eines Zugang zum großen Balkon hat und das kleine WC. Die Küche ist der Mittelpunkt des Hauses: Die ca. 8 Jahre alte, elegante Marken-Küche ist vollständig ausgestattet und befindet sich in einem tadellosen Zustand. Vorhanden sind: ein Backofen, ein Cerankochfeld, eine Spülmaschine sowie ein Kühlschrank. Darüber hinaus stehen Ihnen ca. 78 m² Abstell- und Nutzfläche im Keller zur Verfügung. Auch der obligatorische Partykeller ist hier zu finden. Wohlfühlen im eigenen Bad: Die Immobilie besitzt ein Badezimmer im Erdgeschoss und ein WC im Dachgeschoss. Das ansehnliche Tageslicht-Bad befindet sich in einem jung gebliebenen Zustand. Zur Ausstattung gehören: mediterrane Fliesen, Marken-Armaturen, eine Dusche und ein Waschbecken mit Badschränken. Der große Garten bietet ausreichend Platz zum Relaxen, Pflanzen und Spielen. Die sonnige Terrasse ist nach Süden ausgerichtet. Hier lassen sich gemütliche Grillabende mit den Freunden feiern. Aufgrund der Lage eignet sich das Haus auch hervorragend für junge Familien. Der Kindergarten ist in zwei Minuten zu Fuß erreichbar.

    Ausstattung

    5 Zimmer, Küche, Badezimmer, Gäste-WC, Speisekammer, Partyraum, Vorratsraum, Hauswirtschaftsraum

    – Gastherme mit Heizkörpern aus 2015

    – Bodenbeläge: Fliesen, Parkett und Laminat

    – 2-Scheiben Holzfenster aus 2000

    – Neuwertige Küche

    Lage

    Die Gemeinde Hamm, mit ihren rund 2.100 Einwohnern, liegt im östlichen Teil des rhein-hessischen Wonnegaus und grenzt an die Gemarkungen von Worms- Ibersheim und Eich. Sie gehört mit den Gemeinden Alsheim, Eich, Gimbsheim und Mettenheim zur Verbandsgemeinde Eich. Der Rhein ist auf einer Länge von 7,3 Stromkilometern Gemarkungs- und Landesgrenze zu Hessen. Auf der anderen Rheinseite liegt die Stadt Gernsheim.